Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783843048057
Release 2015-04-30
Pages 208
Download Link Click Here

Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray Originaltitel: The Picture of Dorian Gray. Erstdruck in: »Lippincott's Monthly Magazine«, Juli 1890. Erste Buchausgabe (mit 6 neuen Kapiteln und vielen Änderungen): London, New York, Melbourne (Ward Lock and Co.) 1891. Hier in der Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Wilde, Oscar: Das Bildnis des Dorian Gray. Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1972 Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Giovanni Boldini, Selbstportrait, 1865. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.



Das Bildnis des Dorian Gray Vollst ndige Ausgabe

Das Bildnis des Dorian Gray  Vollst  ndige Ausgabe Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783736830462
Release 2017-05-23
Pages 316
Download Link Click Here

"Das Bildnis des Dorian Gray" (Originaltitel: "The Picture of Dorian Gray") ist der einzige Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde. Eine erste Fassung erschien 1890 in Lippincott’s Monthly Magazine aus Philadelphia, 1891 wurde bei dem Londoner Verlag Ward, Lock and Co. die heute bekannte, überarbeitete und erweiterte Fassung in Buchform veröffentlicht. Der seinerzeit als anrüchig geltende Roman war auch Gegenstand des Unzuchtprozesses gegen Wilde. Die Hauptfigur, der reiche und schöne Dorian Gray, besitzt ein Porträt, das statt seiner altert und in das sich die Spuren seiner Sünden einschreiben. Während Gray immer maßloser und grausamer wird, bleibt sein Äußeres dennoch jung und makellos schön. Der Roman gilt als Oscar Wildes Prosahauptwerk. Themen sind die Moralität von Sinnlichkeit und Hedonismus im Viktorianismus und die Dekadenz der englischen Oberschicht. Außerdem lassen sich die Handlung und die eingearbeiteten Kunstbemerkungen sowohl als Proklamation wie auch als Kritik des Ästhetizismus lesen, einer literarischen Strömung des Fin de siècle.



Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783954552474
Release 2016-12-14
Pages 172
Download Link Click Here

Der elegant-zynische Dandy Dorian Gray hat sich ganz der Ästhetisierung seines Lebens verschrieben, ohne sich von moralischen Vorbehalten behindern zu lassen. Doch die Ausschweifungen können seiner strahlenden jugendlichen Erscheinung nichts anhaben, denn an seiner Stelle altert ein Porträt, das Dorian sorgfältig versteckt hält. Schließlich zeigt das Gemälde die verzerrte Fratze eines alten Wüstlings - ein Spiegelbild seines Inneren, dem der von Gewissensbissen gequälte Dorian nicht länger standzuhalten vermag.



Das Bildnis des Dorian Gray The Picture of Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray   The Picture of Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783736841215
Release 2014-09-21
Pages 633
Download Link Click Here

Diese Ausgabe enthält sowohl die deutsche Übersetzung als auch den englischen Originaltext. "Das Bildnis des Dorian Gray" (Originaltitel: "The Picture of Dorian Gray") ist der einzige Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde. Eine erste Fassung erschien 1890 in Lippincott’s Monthly Magazine aus Philadelphia, 1891 wurde bei dem Londoner Verlag Ward, Lock and Co. die heute bekannte, überarbeitete und erweiterte Fassung in Buchform veröffentlicht. Der seinerzeit als anrüchig geltende Roman war auch Gegenstand des Unzuchtprozesses gegen Wilde. Die Hauptfigur, der reiche und schöne Dorian Gray, besitzt ein Porträt, das statt seiner altert und in das sich die Spuren seiner Sünden einschreiben. Während Gray immer maßloser und grausamer wird, bleibt sein Äußeres dennoch jung und makellos schön. Der Roman gilt als Oscar Wildes Prosahauptwerk. Themen sind die Moralität von Sinnlichkeit und Hedonismus im Viktorianismus und die Dekadenz der englischen Oberschicht. Außerdem lassen sich die Handlung und die eingearbeiteten Kunstbemerkungen sowohl als Proklamation wie auch als Kritik des Ästhetizismus lesen, einer literarischen Strömung des Fin de siècle. "The Picture of Dorian Gray" (1891), by Oscar Wilde, was first published as a serial story in the July 1890 issue of "Lippincott's Monthly Magazine". As submitted by Wilde to the magazine, the editors feared the story was indecent, and deleted five hundred words before publication — without Wilde's knowledge. Despite that censorship, "The Picture of Dorian Gray" offended the moral sensibilities of British book reviewers, some of whom said that Oscar Wilde merited prosecution for violating the laws guarding the public morality. In response, Wilde aggressively defended his novel and art in correspondence with the British press. Wilde revised and expanded the magazine edition of "The Picture of Dorian Gray" (1890) for publication as a novel; the book edition (1891) featured an aphoristic preface — an apologia about the art of the novel and the reader. The content, style, and presentation of the preface made it famous in its own literary right, as social and cultural criticism. In April 1891, the editorial house Ward, Lock and Company published the revised version of "The Picture of Dorian Gray". The only novel written by Wilde, "The Picture of Dorian Gray" exists in two versions, the 1890 magazine edition and the 1891 book edition, the story he submitted for serial publication in "Lippincott's Monthly Magazine". As literature of the 19th century, "The Picture of Dorian Gray" is an example of Gothic fiction with strong themes interpreted from the legendary "Faust".



Das Bildnis Des Dorian Gray The Picture of Dorian Gray Anaconda Paperback

Das Bildnis Des Dorian Gray   The Picture of Dorian Gray  Anaconda Paperback Author Oscar Wilde
ISBN-10 3730600583
Release 2014-01-31
Pages 560
Download Link Click Here

Das Bildnis Des Dorian Gray The Picture of Dorian Gray Anaconda Paperback has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Das Bildnis Des Dorian Gray The Picture of Dorian Gray Anaconda Paperback also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Das Bildnis Des Dorian Gray The Picture of Dorian Gray Anaconda Paperback book for free.



Oscar Wildes Bildnis des Dorian Gray

Oscar Wildes Bildnis des Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783736833319
Release 2016-12-10
Pages 316
Download Link Click Here

Das 1890 erschienene Buch ist der einzige Roman von Oscar Wilde. Der irische Autor setzt sich in dem prosaischen Standardwerk mit moralischen Fragen auseinander und lässt die Hauptfigur, Dorian Gray, sich selbst in einem Porträt erkennen. Was er da sieht, ist die Folge seines dekadenten Lebenswandels und wird durch seine äußerliche Schönheit kontrastiert, die er ohne das Bild verkörpert. Das Buch ist mehrmals verfilmt worden und gehört zu den Klassikern der Weltliteratur.



Gruselkabinett Folge 36 und 37

Gruselkabinett   Folge 36 und 37 Author Oscar Wilde
ISBN-10 3785741421
Release 2009-12-21
Pages
Download Link Click Here

Die faszinierende Geschichte vom Dandy, der eine Art Teufelspakt eingeht, damit statt seiner selbst sein gemaltes Porträt altere und er grausam daran zugrunde geht. Oscar Wildes einziger Roman, der bei seinem Erscheinen einen Skandal auslöste, spielt im Spannungsfeld zwischen Kunst und Wirklichkeit, zwischen Schönheit und Sittlichkeit. Dieses Thema der europäischen Dekadenz war auch Wildes ureigenster Konflikt.



The Picture of Dorian Gray das Bildnis des Dorian Gray

The Picture of Dorian Gray   das Bildnis des Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 1507745575
Release 2015-01-27
Pages 180
Download Link Click Here

Oscar Wilde: The Picture of Dorian Gray / Das Bildnis des Dorian Gray. English | German Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer Großformat, 216 x 279 mm Berliner bilinguale Ausgabe, 2015 Absatzgenau synchronisierter Parallelsatz in zwei Spalten, bearbeitet und eingerichtet von Thomas A. Martin. Originaltitel: The Picture of Dorian Gray. Erstdruck in: »Lippincott's Monthly Magazine«, Juli 1890. Erste Buchausgabe (mit 6 neuen Kapiteln und vielen Änderungen): London, New York, Melbourne (Ward Lock and Co.) 1891. Hier in der Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer. Textgrundlage ist die Ausgabe: Wilde, Oscar: Das Bildnis des Dorian Gray. Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1972 Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Giovanni Boldini, Selbstportrait, 1865 Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.



Das Bildnis des Dorian Gray und andere Werke

Das Bildnis des Dorian Gray und andere Werke Author Oscar Wilde
ISBN-10 3491960843
Release 2003-01
Pages 667
Download Link Click Here

Das Bildnis des Dorian Gray und andere Werke has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Das Bildnis des Dorian Gray und andere Werke also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Das Bildnis des Dorian Gray und andere Werke book for free.



Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray Author Renate Quadflieg
ISBN-10 OCLC:714255326
Release 1985
Pages 137
Download Link Click Here

Das Bildnis des Dorian Gray has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Das Bildnis des Dorian Gray also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Das Bildnis des Dorian Gray book for free.



Das Bildnis des Dorian Gray Edition Anaconda

Das Bildnis des Dorian Gray  Edition Anaconda Author Oscar Wilde
ISBN-10 9783730691533
Release 2016-11-20
Pages 288
Download Link Click Here

Oscar Wildes Dorian Gray ist eine der berühmtesten Figuren der Weltliteratur: So stauneswert schön er ist, so unverdorben und naiv ist sein Blick auf die Welt. Verführt durch den geistreichen Zyniker Lord Wotton, stürzt Dorian sich haltlos ins lüsterne Londoner Nachtleben. Ausschweifung und Genuss wecken in ihm den innigen Wunsch nach unvergänglicher Jugend - und auf wundersame Weise altert fortan nicht mehr er selbst, sondern ein Porträt von ihm. Doch Dorians unbedachter Pakt mit dunklen Mächten hat grausame Folgen...



Ein Granatapfelhaus

Ein Granatapfelhaus Author Oscar Wilde
ISBN-10 3865391907
Release 2008
Pages 448
Download Link Click Here

Ein Granatapfelhaus has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Ein Granatapfelhaus also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Ein Granatapfelhaus book for free.



Oscar Wilde

Oscar Wilde Author Quelle: Wikipedia
ISBN-10 1159237379
Release 2011-08
Pages 44
Download Link Click Here

Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 43. Nicht dargestellt. Kapitel: Das Bildnis des Dorian Gray, Alfred Douglas, Salome, Arthur Cravan, Ein idealer Gatte, Jane Francesca Elgee, The Importance of Being Earnest, Ernst sein ist alles, Das Gespenst von Canterville, De Profundis, Lady Windermeres F cher, Teleny, Dorian-Gray-Syndrom, Lord Arthur Saviles Verbrechen, Eine florentinische Trag die, The Yellow Book, Eine Frau ohne Bedeutung, Vyvyan Holland, Merlin Holland, Constance Wilde, Das Sternenkind, Der Sozialismus und die Seele des Menschen, Die Sphinx ohne Geheimnis, Der gl ckliche Prinz und andere M rchen, Ein Granatapfelhaus, Robert Baldwin Ross. Auszug: Das Bildnis des Dorian Gray (Originaltitel: The Picture of Dorian Gray) ist der einzige Roman des irischen Schriftstellers Oscar Wilde. Eine erste Fassung erschien 1890 in Lippincott's Monthly Magazine aus Philadelphia, 1891 wurde bei dem Londoner Verlag Ward, Lock and Co. die heute bekannte, berarbeitete und erweiterte Fassung in Buchform ver ffentlicht. Der seinerzeit als anr chig geltende Roman war auch Gegenstand des Unzuchtprozesses gegen Wilde. Die Hauptfigur, der reiche und sch ne Dorian Gray, besitzt ein Portr t, das statt seiner altert und in das sich die Spuren seiner S nden einschreiben. W hrend Gray immer ma loser und grausamer wird, bleibt sein u eres dennoch jung und makellos sch n. Der Roman gilt als Oscar Wildes Prosahauptwerk. Themen sind die Moralit t von Sinnlichkeit und Hedonismus im Viktorianismus, die Dekadenz der englischen Oberschicht und der sthetizismus - eine literarische Str mung des Fin de si cle. Die Handlung sowie die eingearbeiteten Kunstbemerkungen lassen sich als Proklamation des sthetizismus lesen, doch ebenso als dessen Kritik. Die Handlung setzt mit einem Gespr ch zweier junger M nner ein, Lord Henry Wotton (genannt Lord Henry oder Harry), eines gebildeten Dandy, und des erfolgreichen Malers Basil Ha...



S mtliche Werke in sieben B nden

S  mtliche Werke in sieben B  nden Author Oscar Wilde
ISBN-10 3458170243
Release 2000
Pages
Download Link Click Here

S mtliche Werke in sieben B nden has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from S mtliche Werke in sieben B nden also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full S mtliche Werke in sieben B nden book for free.



Oscar Wilde als sthet Dandy und Selbstdarsteller

Oscar Wilde als   sthet  Dandy und Selbstdarsteller Author Sandra Folie
ISBN-10 9783640768233
Release 2010-12-03
Pages 15
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1, Universität Wien (Theater-, Film- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: VO-L Medienrealität und Lebenswirklichkeit: Das Bildnis des Dorian Gray, Sprache: Deutsch, Abstract: Sich die Frage zu stellen, wer Oscar Wilde wirklich war, wäre ein zu weites Feld - nicht nur für den sehr eingeschränkten Rahmen dieser Arbeit. Um einiges realistischer ist die Fragestellung: Wer wollte Oscar Wilde sein bzw. wie inszenierte er seine Person ständig von Neuem, einmal als reformierender Ästhet, dann wieder in der Maske des lässigen Dandys? An seinen Roman The Picture of Dorian Gray anlehnend, werde ich den ersten Teil dieser Arbeit, der sich mit der Selbstdarstellung Wildes beschäftigt, Das Bildnis des Oscar Wilde nennen. Seiner Maxime, dass man entweder ein Kunstwerk sein oder ein Kunstwerk tragen sollte , kam er sowohl als auch nach und erarbeitete sich durch sein artifizielles Auftreten in der Öffentlichkeit ein Image, das anzog. Die Zäsur, die den zweiten Teil meiner Arbeit einleitet, bildet der Roman The Picture of Dorian Gray – optimistisch betrachtet ein klarer Karrierehöhepunkt Oscar Wildes, etwas kritischer beleuchtet und sehr pathetisch wie übertrieben ausgedrückt: der Anfang vom Ende. Es kreuzen sich darin einerseits ästhetisches Kredo des Autors, andererseits die Kritik an eben demselben – eine paradoxe Situation, die zu entschlüsseln ich einen Versuch unternommen habe. Oscar Wilde selbst sah seine Beziehung zu The Picture of Dorian Gray als etwas Besonderes an, wie er 1894 in einem Brief an einen Bekannten offenbarte: Dieses mein seltsames farbiges Buch enthält vieles von mir. Basil Hallward ist das, was ich zu sein glaube; Lord Henry das, wofür die Welt mich hält; Dorian das, was ich gerne sein würde - in fernen Tagen vielleicht. Durchaus eine Aussage, die dem Publikum einen bestimmten Blick auf den Autor nahelegen will. Was für einer das ist und worauf er sich bezieht, möchte ich versuchen im Laufe dieser Arbeit aufzudecken.



Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray Author Oscar Wilde
ISBN-10 3518392328
Release 1997
Pages 331
Download Link Click Here

Lord Henry Wooton, dieser geistreich-zynische Dandy, ist es, der den zu Beginn der Handlung etwa zwanzigjährigen, unverdorbenen und faszinierend schönen Dorian Gray zum Hedonismus, zum rücksichtslosen Ausleben seiner Jugend verführt. Damit weckt er in ihm das Verlangen, ewig jung und schön zu bleiben, um alle Sinnenfreuden auskosten zu können. Der mit der Intensität eines Gebetes ausgesprochene Wunsch Dorian Grays, statt seiner möge das Bildnis, das Basil Hallward von ihm gemalt hat, altern - ein Wunsch, für dessen Erfüllung er seine Seele zu geben bereit ist -, wird ihm gewährt.



Verliebt und zugeschneit

Verliebt und zugeschneit Author Ellen McCoy
ISBN-10 9783743837607
Release 2017-11-10
Pages 235
Download Link Click Here

Für kurze Zeit zum Einführungspreis! Eine weihnachtlich-gefühlvolle Liebesgeschichte aus dem zugeschneiten Alaska von Bestsellerautorin Ellen McCoy. Sarah Bishop führt ein perfektes Leben. Aber heißt perfekt auch wirklich glücklich? Kurz vor Weihnachten packt Sarah einer plötzlichen Eingebung folgend ihren Koffer und flüchtet aus dem sonnigen Kalifornien in die winterliche Wildnis Alaskas - auf der Suche nach Ruhe, Abgeschiedenheit und sich selbst. Das entpuppt sich allerdings als nicht so einfach, denn Alaska hält mehr als eine Überraschung für sie bereit. Tom Collins ist einem gelegentlichen Flirt nicht abgeneigt, an einer ernsthaften Beziehung hat er jedoch so gar kein Interesse. Als Sarah plötzlich in dem Haus nebenan auftaucht, geraten seine Überzeugungen ganz schön ins Wanken. Doch er hat einen sehr guten Grund, die hübsche Touristin auf Abstand zu halten ... Dieses Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen der "Alaska wider Willen"-Reihe gelesen werden. Fans der Reihe erwartet in diesem Band jedoch ein Wiedersehen mit Tom Collins, dem Nebencharakter aus "Unsäglich verliebt." Bisher erschienen: "Unsäglich verliebt" "Verliebt und zugeschneit"